Kontakt
open
SelectLine Software AG
Achslenstrasse 15
9016 St. Gallen
Tel: +41 71 282 46 48
Nachricht
SelectLine Hotline:
0900 900 330
(CHF 3.13/Min. aus dem Festnetz)

Creaplant AG

Alles im grünen Bereich!

Über Creaplant AG
Ausgewiesene gärtnerische Spezialkenntnisse und die Fähigkeit zu kreativen Lösungen bilden bei der 1998 gegründeten Creaplant AG die Grundlage für durchdachte Innenbegrünungen - von der Bürobepflanzung bis zum Innengarten-Projekt renommierter Architekturbüros. Zehn Mitarbeiter kreieren, planen, realisieren und pflegen mit Kompetenz und Leidenschaft sowie einem tiefen Verständnis für Design und der Liebe zur Natur einzigartige Pflanzenwelten von höchster Qualität. Am Hauptsitz in Gerlafingen wurde 2009 die Ausstellung eröffnet, seit 2015 betreibt Creaplant weitere Geschäftsstellen in Zürich, Basel und Luzern.

Die Ausgangssituation
Schon kurz nach der Unternehmensgründung wurde die zunächst mittels Excel manuell durchgeführte Auftragsabwicklung «aufgrund steigender Anforderungen durch eine ´semiprofessionelle` Software ersetzt», blickt Gründer und Inhaber Michel Aebi zurück. Im Lauf der Zeit wurde jedoch deutlich, dass dies keine dauerhafte Lösung sein kann - wesentliche Kritikpunkte waren «neben fehlenden oder mangelhaften Funktionalitäten im Bereich Artikelstamm oder Statistiken auch die nicht vorhandene Anbindung zur Finanzbuchhaltung. Der hohe Arbeitsaufwand und die Fehleranfälligkeit waren kontraproduktiv - eine zeitgemässe Software sollte doch zu Verbesserungen von Flexibilität, Übersichtlichkeit oder Datensicherheit führen und administrative Erleichterungen mit sich bringen.»

Die Lösung: SelectLine
Ein Treuhänderwechsel im Jahr 2005 stellte bei Creaplant dann die Weichen für die Einführung der marktetablierten und praxisorientierten Business-Software der SelectLine Software AG aus St. Gallen. Michel Aebi: «Den Ausschlag gab unser Treuhänder, der selbst ein jahrelanger SelectLine-Anwender ist. So hatten wir die Gelegenheit, die Software aus der Praxis heraus detailliert kennen und schätzen zu lernen.» Mittlerweile ist SelectLine seit über zehn Jahren bei der Creaplant AG im Einsatz. Der Datenstamm umfasst mehrere tausend Kunden- und Artikeldaten, zudem sind auch die Datenstämme der Lieferanten in SelectLine hinterlegt, so dass Bestellungen durchgängig und transparent erfolgen können. Durch die regelmässigen Updates bleibt das Programm hinsichtlich Technologie, gesetzlichen Anforderungen oder anwendergerechten Funktionalitäten immer auf dem aktuellen Stand. Betreut wird Creaplant vom regionalen SelectLine Autorisierten-Partner Comp-Sys Informatik AG, «dessen Dienstleistung wir aber nur selten in Anspruch nehmen müssen, da die Software sehr anwenderfreundlich strukturiert und einfach bzw. selbsterklärend zu bedienen ist sowie stabil und fehlerfrei läuft - ein klarer Pluspunkt für SelectLine.»

Der Kundennutzen
Anfang 2017 wurde die Objektberatung am Standort Zürich via Fernleitung an den SelectLine-Server am Stammsitz in Gerlafingen angebunden, was zu einer weiteren Vereinfachung der Auftragsabwicklung geführt hat. Die Software ist damit unternehmensweit ein integrierter Bestandteil aller Geschäftsprozesse bei der Creaplant AG geworden.           

Creaplant AG


"Mit SelectLine sind Zahlen und Daten bei uns im grünen Bereich: Die Software ermöglicht uns mehr Zeit für das Entwerfen und Umsetzen von kreativen Projekten!" - Michel Aebi, Creaplant AG